End - less of materials

  • Tach,

    wollt mal fragen ob es in irgendeiner Weise Möglichkeiten gibt, die Ressourcen nicht nur einigen wenigen vorzubehalten.
    Es ist 5 Tage her, seit das End resettet wurde und ist völlig ausgelutscht.
    Ja, man hat bedacht, keine "Menschenfallen" zu erschaffen aber bis an den Rand dieses Limits kann ich mit meiner Hacke in einem endlosen Raum herumfuchteln.. Erze werde ich nicht bekommen..


    51321694_403155450433894_4784565431413243904_n.jpg?_nc_cat=106&_nc_ht=scontent-dus1-1.xx&oh=745926fe26b6db8b6d766d79248bf2dd&oe=5CF253FB



    Könnte man da nicht einen häufigeren Reset anstreben?
    Dass man nur so und so viele Sachen da "rausholen" kann, stell eich mir als ZU reglementiert vor, zumal sich das bestimmt eher schwierig implementieren ließe, dass es dann auch so funktioniert (PluginCode oder so)..
    Jetzt aber zum WE hin ohne ernsthafte Abbauchancen da zu stehen is irgendwie blöd X/

  • Hi erstmal,


    Die Welten werden immer jeden Sonntag um 19 Uhr resettet. Die Welten sind öffentlich dadurch kann jeder sie betreten und so viel abbauen wie er möchte. Mein Vorschlag den ich habe ist, dass wir im Team Besprechen das die Welten am Freitag statt am Sonntag resettet werden.


    LG dein Schattenwaechter-Team

  • mhm, okay..
    Also klar, für die Situation JETZT wär's halt passend gewesen, wenn ein Reset am Fr. stattgefunden hätte aber das behebt ja nicht die generelle Problematik, dass, wenn ein Spieler nicht mit irgendwelchen fetten Tools oder Maschinen am Start ist, dann einfach hoffen muss, dass er noch Krümel abbekommt..

    Die Reichen werden reicher und die Armen bleiben arm.. kennt man ja^^


    aber btt.. ne, ich denke nicht, dass ihr da nen Zeitpunkt verlegen müsst. Hat doch bisher prima geklappt. Scheine ja der Erste zu sein, den da was stört. Ich finde, dann muss da auch nix geändert werden. Die Mehrheit kommt ja klar damit..
    Dachte, vielleicht gäb's da was, das auf der Hand liegt, nur mir selbst eben nicht einfällt. Alles ok :)